2009-09-18

es ist genug …

Ganze 8 Wochen ist es nun her, dass ich den letzten Beitrag in dieses Blog geschrieben habe. Während der letzten zwei Monate ist wirklich eine Menge passiert und die eine oder andere Entscheidung wurde getroffen. Eine davon ist: „ES IST GENUG!

Aber keine Sorge, ich hab die Lust am bloggen nicht verloren. Im Gegenteil, ich habe nun wirklich lange genug meine Gedanken, Eindrücke und Meinungen zurückgehalten. Na ja, was heißt zurückgehalten vielmehr hab ich sie hinten angestellt. Es gab einfach Dinge die zuviel Zeit gefressen haben so dass ich letztendlich keine Zeit hatte meinen Empfindungen hier freien Lauf zu lassen.

Nicht nur dafür fehlte mir die Zeit. Auch für mein Sportprogramm blieb leider nicht ausreichend Zeit. Während ich mich darüber ärgere in der letzten Zeit keine Möglichkeit zum Sport gefunden zu haben, feiern die kleinen bösen Fettzellen eine Party in meiner Bauchgegend. Ehe ich mich versah haben sie sich wieder gefüllt und sorgen somit dafür, dass das Binden der Schnürsenkel ein klein wenig schwieriger wird. Ja, ich weiß - es gibt Schlappen, die sind auf Dauer aber nicht wirklich praktisch und Schuhe mit Klettverschluss sind nicht gerade sexy.

Vor wenigen Tagen saß ich mit ein paar Freunden im Kino. Während Meryl Streep auf der Leinwand den Kochlöffel schwang dehnten sich die kleinen bösen Zellen zu ihrer vollen Größe aus – soweit bis es selbst meinem Gürtel zuviel wurde und die Gürtelschnalle sich mit einem lauten „Plopp“ verabschiedete.

Spätestens da wusste ich: „ES IST DEFINTIV GENUG!“

Genug der Schreibpause, genug geschluckt und genug gegessen !!!

Kommentare:

greyhound hat gesagt…

die pause ist vorbei, endlich! jetzt weiß ich wieder was ich zu meinem kaffee am morgen lese ...

meeting hat gesagt…

ich finde es auch super, ralph is back! und bleibt hoffentlich ganz lange ...

brownbag-nyc hat gesagt…

great you are back. like reading your site - go on!!! and if I have one wish free ... more personal stories. ;-)