2008-11-14

ja, ich lebe noch!

Zuerst einmal vielen Dank für Eure Mails - ja, es geht mir gut. Ein schönes Gefühl zu wissen, dass Ihr Spass an meiner Seite habt.

Und in den letzten Tagen sind auch ein paar Dinge passiert, die sicherlich einen guten Eintrag abgeben. Aber so blöd es klingt irgendwie fehlt mir im Moment echt die Zeit sie zu posten. Okay zugegeben, wenn ich Zeit habe fehlt mir meistens die Lust den Rechner hochzufahren.
Aber keine Sorge, die Lust und Zeit kommt sicherlich in den nächsten Tagen wieder und dann ist mit einem Klick eine Menge neuer Lesestoff online.

Im Moment sitze ich gerade in Berlin in einem Cafe und warte auf meinen Termin. Danach werde ich mich ins Wochenende verabschieden und ein paar schöne Tage in der Bundeshauptstadt verbringen. Am Montag fliege ich dann direkt nach Düsseldorf um meinem Berufsalltag nachzugehen. Ihr seht also, Alles wie gehabt - naja mit einer Menge Erlebnissen die Ihr bald lesen könnt - reinklicken lohnt sich.

Kommentare:

christie0965 hat gesagt…

In der Tat hab ich angefangen mich zu fragen ob du weiterschreiben wirst. Freu mich über noch viele weitere Geschichten aus Deinem Alltag. Ich klick einfach weiterhin regelmäßig rein.

greyhound hat gesagt…

Ich muss gestehen dein blog kann süchtig machen. Und schön langsam stellen sich Entzugerscheinungen ein. Also bitte schreib wieder damit das zittern aufhört. ;-)